Liese-neu300

Am 1. September tritt endgültig das Verbot der klassischen Glühbirne in der Europäischen Union in Kraft. Dem Verbraucher bleiben dann noch drei Alternativen: Die als Energiesparlampe bekannte Kompaktleuchtstoffröhre, moderne LED-Leuchtmittel und energieeffiziente Halogenbeleuchtung. Dabei soll es nach Ansicht des südwestfälische CDU-Europaabgeordnete Dr. Peter Liese auch in Zukunft bleiben. Der Umstieg auf energieeffiziente Beleuchtung sei richtig und notwendig, aber die für 2016 geplante nächste Verbotsstufe lehnt Liese ab.

Weiterlesen ...

Matthias_Heider300

"Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts (BVerfG) hielt nicht nur Deutschland und Europa, sondern die ganze Welt in Atem. Daher bin ich sehr froh, dass Karlsruhe nun den Weg für die deutsche Beteiligung am Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM) freigemacht hat. Ich sehe Regierung und Parlament in dieser Frage gestärkt," so

Weiterlesen ...

2012-09-01_JU_ISerlohnThorsten_Schick_Marvin_Geisler_Stefan_Woelk_Paul_Ziemiak_500

Im Vorfeld des CDU Sommerfestes fand die Mitgliederversammlung der Jungen Union Iserlohn statt. Unter Teilnahme von 17 stimmberechtigten Mitgliedern und der Anwesenheit zahlreicher Gäste aus weiteren Stadtverbänden des Märkischen Kreises und Mitgliedern der CDU wurden drei Positionen im Vorstandsteam neu besetzt. Die Versammlungsleitung unterlag Benjamin Korte.

Zur Wahl standen das Amt des Vorsitzenden, das des stellvertretenden Vorsitzenden und das Amt des Schriftführers. Der scheidende Vorsitzende Stefan Woelk, der bereits vor seiner Kandidatur als JU-Kreisvorsitzender

Weiterlesen ...

Heider_Schick300

Während seiner letzten Sitzung hat der Vorstand der CDU im Märkischen Kreis Dr. Matthias Heider erneut als Kandidaten für die Wahl zum Deutschen Bundestag im kommenden Jahr vorgeschlagen. Der bisherige Mandatsinhaber ist nach seinem erstmaligen Einzug in den Bundestag im Jahr 2009 für eine zweite Wahlperiode nominiert worden. Der Lüdenscheider Abgeordnete wird sich auf einer Wahlkreisversammlung am 16. November in Meinerzhagen-Valbert zur Wahl durch die CDU-Mitglieder aus dem südlichen Märkischen Kreis (Schalksmühle, Halver, Lüdenscheid, Herscheid, Kierspe, Meinerzhagen) und aus dem Kreis Olpe stellen.

Weiterlesen ...

2012-08-13_Liese_MENNEKES500

In Europa gibt es bei den normalen Haushaltssteckern eine Vielzahl von Systemen und wer in ein anderes EU-Land fährt und seine elektrischen Geräte dort nutzen möchte, muss sich entsprechende Adapter besorgen. Nun sollen im Zuge der Energiewende und des Klimaschutzes mehr Elektroautos auf den europäischen Straßen fahren. Eine nutzerfreundliche Elektromobilität in Europa bedeutet aber, dass man überall in Europa seinen benötigten Strom auch mit einem einheitlichen Stecker laden kann. Zurzeit sind zwei Systeme vorhanden (Typ 2 und Typ 3) die sich in Form und den Anwendungsmöglichkeiten stark unterscheiden.

Die Firma Mennekes entwickelte eine entsprechende Ladesteckvorrichtung (Typ 2), die den jetzigen Anforderungen entspricht, ein hohes Maß an Sicherheit und eine einfache Handhabung hat, aber auch schon zukünftige Anforderungen durch die Energiewende berücksichtigt. Die Energie kann dann sowohl vom Stromnetz

Weiterlesen ...

2012-08-09_Liese_Drews-Kreilman-Liese-Schreiber500

"Die Vorschläge von EU-Agrarkommissar Dacian Ciolo? müssen im Sinne der heimischen Landwirtschaft abgeändert werden und dürften keinesfalls verschärft werden", dies war das einhellige Fazit eines Gesprächs mit dem Sprecher der Landwirte im Regierungsbezirk Arnsberg, Josef Schreiber und dem heimischen CDU-Europaabgeordneten Dr. Peter Liese.

Die Europäische Kommission hat vorgeschlagen, 7 Prozent der Fläche pro Betrieb für ökologische Zwecke zu reservieren, sodass diese nur sehr eingeschränkt für die Produktion von Nahrungsmitteln verwendet werden können. Grünen und Linken im Europäischen Parlament fordern jetzt sogar eine Anhebung der Quote auf 10 Prozent. Um in der Weltwirtschaft wettbewerbsfähig zu sein und den wachsenden Bedarf nach Nahrungsmitteln zu befriedigen, brauchen die Landwirte ausreichende Flächen.
Josef Schreiber betont

Weiterlesen ...

2012-08-07_SU_Menden_Eggers500

Beim politischen Frühstück der Senioren Union konnte der Vorsitzende Prof. Horst Pieper mit dem Mendener CDU-Ratsmitglied Matthias Eggers nicht nur einen Kenner der politischen Szene in Menden als Referent begrüßen, sondern auch jemanden der bestens vertraut ist mit der medialen Außendarstellung der CDU in ganz Deutschland. Matthias Eggers zeichnet sich nicht nur seit rund vier Monaten als Pressesprecher für die Öffentlichkeitsarbeit des CDU Stadtverbandes verantwortlich, sondern berät in seinem Beruf als Kommunikationsberater CDU-Entscheidungsträger in ganz Deutschland bei der Organisation und Gestaltung ihrer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Der 26-jährige ist für die Mendener Agenturen Schmidt + Partner und Papenbusch media tätig und zählt dort sowohl CDU-Verbände und Fraktionen wie auch namhafte Abgeordnete aus Europaparlament, Bundestag und Landtagen, und (Ober) -bürgermeister zu seinen Kunden.  

Den Mitgliedern der Senioren Union machte Matthias Eggers in seinem Vortrag

Weiterlesen ...

2012-08-01_Schick_Mhling575

Zu einem ersten Gedankenaustausch trafen sich der Balver Bürgermeister Hubertus Mühling und der Landtagsabgeordnete Thorsten Schick. Dabei ging es um aktuelle Themen in der Hönnestadt. Ein Thema brannte dem CDU Abgeordneten dabei besonders unter den Nägeln: Die aktuelle Umstellung der GEMA Gebührensätze. Nach den vorliegenden Plänen kommen höhere Belastungen auf die Vereine, insbesondere aber auf die Schützenbruderschaften zu. Darüber hinaus plant die rot-grüne Landesregierung ab dem Jahr 2013 ein absolutes Rauchverbot in den sogenannten Eckkneipen

Weiterlesen ...

2012-08-06_Liese_Kirchhoff300

Die Automobilzulieferer sind ein wichtiger Industriebereich in Südwestfalen. Etwa 30.000 Menschen arbeiten in den vielen Firmen in unserer Region, liefern hervorragende Qualität und sind mit ihren Innovationen vielfach Weltmarktführer in ihren jeweiligen Bereichen. Auch bei der Energiewende und beim Klimaschutz spielen Firmen wie die Kirchhoff-Gruppe eine entscheidende Rolle. Insbesondere der Leichtbau im Automobilbereich spart Kraftstoff und damit CO2 ein. Kirchhoff ist auch einer der Gesellschafter des ACS (Automotive Center Südwestfalen), das gemeinsam mit dem KFE (Kompetenzzentrum Fahrzeug-Elektronik)

Weiterlesen ...

2012-08-02_Heider_Besuch_Polizeiwache3-web500

Der leitende Polizeidirektor Johannes Stappert begrüßte Landrat Thomas Gemke und MdB Dr. Matthias Heider  an der Polizeiwache in Lüdenscheid, die sich vor Ort ein Bild über die Strukturen der modernen heimischen Polizei machten. Nach einem Rundgang durch die Wache an der Bahnhofstraße konnten die beiden Gäste die gerade neu angeschaffte Anlage zur Geschwindigkeitsmessung in Augenschein nehmen. Ein Gerät, welches nicht mit der

Weiterlesen ...

02
Sep
02.09.-05.09.19 SEN Lüdenscheid, Fränkische Schmankerln, Bamberg-Bayreuth-Coburg Ingrid Fischer 02351-676830

02
Sep
Besuch Jugendzentrum Niederheide

02
Sep
02.09.19 16:00 CDA Mark, Informationsveranstaltung mit Claudia Middendorf, Beauftragte der Landesregierung für Menschen mit Behinderungen sowie Patientinnen und Patienten in NRW; Lungenklinik Hemer, Theo-Funccius-Str. 1, 58675 Hemer

Facebook

facebook_logo